item1

Entdeckung

Heuschnupfen

Omega 3 Kapseln

Omega 3 preiswert

delta 6 Desaturase

Prostaglandine S1

Prostaglandine S2

Prostaglandine S3

natuerliche Omega 3

Omega 6

Heuschnupfen S-H

Uretritis

allerg. Schnupfen

Neurodermitis

PMS

rheumatoide Arthritis

chron.Entzuendungen

eBook bestellen

Impressum+Kontakt

Gamma-Linolen-S.

Olio Extra die Vergine

richtig ernaehren

Prostaglandin-Mangel

arteriosklerose

gegen Allergie

Getreide Allergie

Allergie Arzt

Allergien de

Allergien Kinder

Katzenhaar Allergie

Staub-Allergie

Knoblauch Allergie

Lebensmittel-Allergien

Erdnuss-Allergie

Allergie Typ

Allergie Juckreiz

Kiwi Allergie

Allergie Matratze

Tomaten Allergie

Allergie Schimmelpilze

Aerzte-Omega-3

gestoerter Stoffwechsel

Allergie Typ

Es gibt keinen Allergie Typ, sowie es keine Allergien gibt. Das sind alles nichts weiter als Versuche der Pharma-Industrie ein neues Krankheitsbewusstsein zu foerdern. Wenn es einen Allergie Typ geben wuerde, dann waeren Allergien nicht so einfach zu beheben, sondern dann waeren es wirklich erste Krankheiten.

Da jedoch die Pharma-Industrie Milliarden Gewinne macht, gerade im "Allergie-Bereich", ist es gut nachvollziehbar, dass man diesen Bereich gern noch weiter ausbauen moechte.

Unsere Politiker macht man offensichtlich mit "Geschenken" mundtot, wie sonst ist es zu verstehen, dass sich weder Gesundheitsministerium noch der Ernaehrungsminister fuer eine schnelle Beseitigung von Allergien interessieren?

Auch die Dachorganisation der Apotheken, Krankenkassen, Aerzte, Zahnaerzte, Heilpraktiker und Heiler, zeigen kein Interesse an einer nicht krankmachenden aber gesunden Ernaehrung, die ein totales Ausbleiben aller Allergien zur Folge haette.

Offensichtlich fuerchtet man sich vor einem riesigen Heer an arbeitslosen Aerzten und Mitarbeitern der Pharma-Industrie.

Die Krankenkassen-Beitraege, die bereits utopische Hoehen erreicht haben, koennten um einen gewaltigen Teil reduziert werden, oder die Leistungen koennten wieder auf das alte Nieveau gebracht werden.

Allergien sind nichts weiter als Mangelerscheinungen. Stimmen Fettsaeurezufuhr an Omega-6 und Omega-3, dann laeuft der Fettstoffwechselmotor ohne Aussetzer.

Wenn Sie moechten, dass Ihr Fettstoffwechsel wieder laeuft, essen Sie ab sofort kein im Supermarkt erhaeltliches Speiseoel mehr, sondern kaufen Sie dort das Oel, wo Sie auch Bio-Angebote finden, oder im Naturkost-Laden. In jeder Stadt gibt es irgendwo einen Laden, in dem Sie "Gesundes" kaufen koennen.

Dort fragen Sie nach Leinoel, und nehmen Sie ab sofort dieses Leinoel beim Anrichten Ihrers Salatdressings. Wenn Sie selbst keine Nahrung zuhause anrichten, nehmen Sie jeden Tag ein bis zwei Essloeffel voll dieses fuer unseren Organismus so wichtigen Oeles zu sich, damit erhalten Sie einen Schutz gegen Krebs, und wenn Sie schon einen haben, wird dieser sich zurueckbilden, da er keine Omega-3 Fettsaeure mag. Wie sonst ist es zu erkl?ren, dass englische Wissensch aftler in Krebsgeschwuelsten niemals Omega-3 Fettsaeuren vorgefunden haben, sondern immer nur Omega-6 und andere Fettsaeuren, also Omega-3 ist gefragt.

Sollte Ihr Fettstoffwechsel-Motor nicht sofort anspringen, sie merken es daran, wenn die Allergie auch nach einer Stunde sich immer noch bemerkbar macht, dann brauchen Sie den "Starter" des Fettstoffwechsel-Motors.

Die auf meiner Homepage fuer Sie bereitgestellten Gesundheits-Info's ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.

< /tr>
::: Omega-3.tk - Ihre Info - Seite für gesunde Ernährung - Berichte über neue Erkenntnisse in der gesunden Ernährung :::